Wir sind sehr dankbar, das Du und das Wildnis Camp in unser Leben getreten seit!

Eigentlich müsste die Krankenkasse das Wildnis Camp bezahlen, wie Erwachsene zur Kur fahren, müssten Kinder in die Natur.

Wir achten schon so im Alltag darauf, das es ein ein- und ausatmen ist, kein Fernsehen, keine PC Spiele, frische Luft, Musikinstrumente, Sport, am Wochenende mal in den Wald und zum Strand mit dem Hund, Hobbys und Freundschaften pflegen... Vitamine und ausgewogene Ernährung, aber trotzdem sind die Kinder "voll" obwohl sie viel weniger erleben als andere Kinder, wie muss es da erst den Kindern gehen, deren Eltern sie mehr oder weniger sich selbst überlassen...?

Nach dem letzten Camp sagte Tian " Mama ich schlaf jetzt wieder besser und hab mehr Ruhe mal nichts zu machen...!"

Das ist doch unbezahlbar!

Er hat sich den TING Stift gekauft und Tierbücher, fotografiert täglich Vögel, hat während der Rauhnächte täglich geräuchert mit seiner Muschel ....

Wir sind sehr dankbar, das Du und das Wildnis Camp in unser Leben getreten seit!

Natürlich ist das Konzept unschlagbar, aber ein Konzept ist nur ein Konzept, wenn es nicht durch Menschen zum Leben gebracht wird und Du bist ein wunderbarer Mensch, mit einem unvergleichlichen Wesen und dein Team ist immer super!

Du stehst nie in der Zeitung, wie die Großen dieser Welt,

doch für uns bist Du so wie Du bist, im kleinen ein Held!


Neueste Einträge